Frauen: hochverdienter Zittersieg // 9-Punkte-Sonntag!

Nach der unnötigen Niederlage gegen Saalhausen war die Mannschaft bereit die gemachten Fehler nicht zu wiederholen. Vom Anfang an wehte ein anderer Wind. Dennoch verschenkte sie nach einer halben Stunde ein Tor und ging mit 0:1 Rückstand in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit lief das Spiel auf allen Positionen deutlich besser. Nach 20 Minuten wurde die Mannschaftsleistung endlich belohnt mit dem verdienten Ausgleich. Die Spielgemeinschaft hatte deutlich mehr vom Spiel aber wiederum war es ein Moment wo nicht gut aufgepasst wurde das dazu führte, dass Drolshagen 10 Minuten vor Spielende erneut in Führung gehen konnte.
Jetzt zeigte die Mannschaft Charakter. In der 88. Minute schaffte Laura Burghaus erneut den Ausgleich und in der 1. Minute der Nachspielzeit war es erneut Laura die mit ihrem dritten Tor in der zweiten Halbzeit nicht nur einen lupenreinen Hattrick erzielte, sondern auch einen wichtigen 3:2 Heimsieg sicherte.

Neun Punkte für die drei Seniorenmannschaften der SG LOK: Super-Sonntag!