1. Mannschaft unter Wert geschlagen

Trotz einer guten Leistung wurde unsere 1. Mannschaft im vorgezogenen Spiel gegen den TV Rönkhausen am Ende unter Wert geschlagen.

Dabei kam man gut ins Spiel, erarbeitete sich zwei hochkarätige Chancen – das Tor erzielten jedoch die Hausherren in der 18. Minute. Unsere Mannschaft behielt dennoch weiter die Oberhand, so dass Co Michael Kuhlmann den Ausgleich aus der Distanz erzielen konnte und Ogün Kocin mit seinem Treffer für die Pausenführung sorgte.

Die Heimmannschaft drehte jedoch in der 2. Halbzeit auf, zeigte sehr gute 25 Minuten in denen unserer Mannschaft komplett der Zugriff fehlte und drehte folgerichtig mit zwei Toren das Spiel. Im Schlussspurt gab sich unsere Mannschaft jedoch nicht auf, spielte nach vorne, vergab leider zu viele Chancen und kassierte in der 85. Minute das Tor zum 4 : 2 Endstand.

Weiter geht es am übernächsten Sonntag gegen die Reserve des VSV Wenden. Anstoß der Partie ist um 15:00 Uhr in Oberveischede.

01 Fischbach, 02 N. Ohm, 03 Feike, 04 Sabisch, 05 Rump, 06 Frohne (C), 07 Weigler, 08 P. Ohm, 10. Berisha, 11 O. Kocin, 13 Kuhlmann

09 Janke, 12 Weber, 14 Schmelzer, 15 Schneider, 16 Krampe

SR Walter Geberbauer