1. Mannschaft verliert unnötig

Unsere 1. Mannschaft startete gut ins Spiel gegen RW Ostentrop/Schönholthausen, holte in der 3. Spielminute einen Eckball heraus und kassierte beim anschließenden Konter der Heimmannschaft einen unnötigen Gegentreffer. Die Hausherren ließen sich nicht lange bitten, nutzten die Verunsicherung unserer Mannschaft und erhöhten binnen zwei Minuten auf 2 : 0. Im weiteren Verlauf fand die Mannschaft wieder ins Spiel und Daniel Michler verkürzte durch einen Handelfmeter. Ein weiterer Eckball mit Konter, welcher nur durch ein Foulspiel unterbunden werden konnte, sorgte für einen Strafstoß – 3 : 1.

Die zweite Halbzeit begann mit der 1. Ballaktion und einer Verletzung von Benedikt Rademacher denkbar schlecht. Trotzdem drängte unsere Mannschaft auf den Anschlusstreffer, welchen Steffen Schneider nach gut einer Stunde erzielen konnte. Leider nutzte die Heimmannschaft erneut die sich bietenden Kontermöglichkeiten – Endstand 5 : 2.

Weiter geht es am nächsten Sonntag im direkten Kellerduell gegen die Reserve der SG Finnentrop/Bamenohl. Anstoß der Partie ist um 15:00 Uhr in Lütringhausen.

01 Fischbach, 02 N. Ohm, 03 Baumann, 04 Krampe, 05 Rademacher, 06 Frohne (C), 07 O. Kocin, 08 P. Ohm, 09 D. Michler, 10 Berisha, 11. Schneider

12 Diawara, 13 Kuhlmann, 14 Wrede, 15. D. Kocin

SR Dedo Arapovic