Schützenfest in Oberveischede

Wohl dem der 90 Minuten am Platz war, denn bereits in der 1. Minute begann das Torfestival am Kapellchen.

Unsere Mannschaft erwischte einen glänzenden Start in die Partie und führte durch die Treffer von Jonah Stupperich und Marvin Teusch nach sechs Minuten bereits mit 2 : 0. Der SV Rahrbachtal schüttelte sich kurz und drehte das Spiel binnen 30 Minuten zur 2 : 3 Führung, welche Peter Ohm fünf Minuten vor der Halbzeit ausgleichen konnte.

In der zweiten Halbzeit zeigte man erneut den Willen das Spiel zu gewinnen, konnte die druckvolle Phase aber nicht nutzen. Stattdessen zeigte der SV Rahrbachtal seine Offensivqualitäten und zog bis zur 87. Minute auf 3 : 6 davon, so dass Jonah Stupperich mit seinem Treffer zum 4 : 6 einzig Ergebniskosmetik betreiben konnte.

Weiter geht es bereits am kommenden Sonntag, mit dem Spiel gegen den FC Finnentrop. Anstoß der Partie ist um 14:30 Uhr am Finnentroper Schulzentrum.

01 Auth, 03 Möllmann, 04 Jonah Stupperich (C), 05 Lias Stupperich, 06 Dettmer, 07 Remberg, 08 Teusch, 10 Bischopink, 13 Kuhlmann, 15 Skuba, 18 Ohm

02 Bröcher, 09 Grammel, 11 Breitenbach, 12 Ahmeti, 14 Westhoff, 16 Schneider, 23 Özkan (ETW)

SR Erwin Hubert